• Sie befinden sich: \
  • Home >
  • Aktuelles/Presse

KAV NW Gastgeber der VKA/KAV-Referententagung in Wuppertal

(vom 21.06.2016)

Am 16. und 17. Juni 2016 fand in Wuppertal die VKA-Referententagung statt, an der neben Referenten der VKA auch Vertreter aller sechzehn Kommunalen Arbeitgeberverbände in Wuppertal zu Gast waren.

Nachdem im Rahmen einer Führung durch das Historische Museum Wuppertal und das Friedrich-Engels-Haus ein vertiefter Einblick von der Zeit der Frühindustrialisierung im Bergischen Land, einer Zeit, in der Armut, Kinderarbeit und schlechte soziale Verhältnisse an der Tagesordnung waren, gewonnen werden konnte, stand am nächsten Tag ein umfangreiches Tagungsprogramm an arbeits- und tarifrechtlichen Themenstellungen zur Bearbeitung an. Die intensive Diskussion erstreckte sich dabei auf zahlreiche Rechtsfragen des TVöD und angrenzender Bereiche und deren Umsetzung in der täglichen Beratungstätigkeit.

 

Breiten Raum nahm in der Diskussion die Neuregelung der Tarifregelungen für den Sozial- und Erziehungsdienst ein, aber auch andere tagesaktuelle Rechtsstreitigkeiten wurden erörtert: Fragen der Abgrenzung von Honorartätigkeiten zu abhängigen Beschäftigungsverhältnissen, arbeitszeitrechtliche Fragestellungen, Fragen des Überleitungsrechts, der Schichtarbeit und deren Bezahlung, das Pflegezeitgesetz und das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz wurden anhand konkreter Fallgestaltungen und neuerer Rechtsprechung engagiert und kritisch diskutiert. Der breit geführte Meinungsaustausch und die Abstimmung zu arbeits- und tarifrechtlichen Fragestellungen bringen nachhaltigen Gewinn auch in der täglichen Beratungspraxis für unsere Mitglieder.
Auf Einladung des KAV Saar findet die nächste VKA-Referententagung im November 2016 in Saarbrücken statt.

zurück