Tarifverhandlungen zu Sonderregelungen für kommunale Krankenhäuser enden ergebnislos

(vom 09.12.2019)

Berlin. Die VKA und die Gewerkschaften ver.di und dbb beamtenbund und tarifunion haben die wieder aufgenommenen Tarifverhandlungen zu Sonderregelungen für kommunale Krankenhäuser (Verhandlungszusage aus der Tarifrunde 2018) heute ohne Ergebnis beendet.

Zu vollständigen Pressemitteilung der VKA geht es hier.

zurück

Mitglieder Login

Sie sind nicht angemeldet.

Ansprechpartner für die Presse

Dr. jur. Bernhard Langenbrinck

Dr. jur. Bernhard Langenbrinck

Hauptgeschäftsführer
Tel.: 0202 / 25513-22
Fax: 0202 / 25513-14
langenbrinck@kav-nw.de

Michael Feiter

Michael Feiter

Tel.: 0202 / 25513-47
Mobil: 0172 / 3051912
Fax: 0202 / 25513-13
feiter@kav-nw.de

Postanschrift

Werth 79
42275 Wuppertal